Wir förderten viel jahre lang die Vampire Live Domänen des "Protektorats Mittelfranken". Dabei handelte es sich um eine Vampire Live Domäne, die aus dem Zusammenschluss zweier seit langem existierender Spiel-Domänen entstanden ist:

  • eine der ältesten noch existierenden Vampire Live Domänen Nürnbergs
  • die Vampire Live Domäne Erlangen

Wir spielten nach dem "alten" Live-Regelwerk zu "Vampire: Die Maskerade" von White Wolf: "Gesetze der Nacht". Zusätzlich hatten wir ein Hausregelwerk, das einige Abweichungen von den Grundregeln festlegt.

Unsere Domäne war rollenspielerisch irgendwo zwischen Camarilla und Anarchen anzusiedeln. Die Charaktere bemühten sich zwar, eine Camarilla-Struktur zu festigen, doch immer wieder tauchten anarchistische Tendenzen auf. Es waren in der Stadt alle 7 Camarilla-Clans vertreten (in unserem Setting waren viele Gangrel noch Teil der Camarilla und dort auch als vollwertiger Clan anerkannt).

Zum Schluss haben sich Clan Gangrel und Clan Nosferatu zusammengetan, um die Domäne unter ihre Kontrolle zu bringen.

Dieses Projekt ist im Herbst 2014 für beendet erklärt worden, es finden keine Spieleabende mehr statt!